Gala zur Verleihung des Innovationspreises „Beste Aussichten“ 2015 im Landkreis Cham

Christoph Dengler Schreibgerätedesign ist nominiert

Alle zwei Jahre lobt der Landkreis Cham den Innovationspreis aus, bei dem Firmen, Organisationen aber auch z.B. öffentliche Institutionen nominiert werden können. Diesmal war ich meine Firma Christoph Dengler Schreibgerätedesign nominiert.

Am 17.10.2015 fand Abends im Kulturhaus in Blaibach die Gala zur Verleihung des Preises statt. Begleitet wurde ich von meiner Schwester und dem Bürgermeister der Gemeinde Rettenbach Alois Hamperl.

Vor der Verleihung wurden kleine Teaser über alle Nominierten gezeigt.

Award geht an die Primus Line der Rädlinger Gruppe

Erwartungsgemäß wurde der Preis an die Firma Rädlinger verliehen, welche mit der Primus Line eine Möglichkeit entwickelt hat, alte Rohrleitungen noch jahrelang durch eingezogene Plastikschläuche weiterzuverwenden. Zufällig ist die Firma einer der größten Arbeitgeber und vermutlich auch Steuerzahler der Region.

Glaspreis und Urkunde für die restlichen Nominierten

Alle nominierten Firmen und Organisationen erhielten einen kleinen Preis für die Nominierung.

Award

Außerdem erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde

Urkunde

Alles in allem war es ein gelunger Abend mit durchaus leckeren Häppchen. Die Nominierung zeigt, dass innovative Konzepte im Landkreis Cham gewürdigt und gefördert werden.

Artikel der Mittelbayerischen Zeitung zur Gala

Fernsehbeitrag von TV aktuell über die Verleihungsgala