Konserviert unter Wasser

Dieser schlichte aber dennoch edle Rollerball steht in einer Konsole aus dem gleichen Treibholzstück, aus dem er auch selbst gefertigt ist. Das Holzstück stammt vom Rettenbacher Stausee. Hier wurden vor über 60 Jahren Kiefern gefällt um den Stausee anzulegen. In trockenen Sommern, wenn der Wasserstand extrem sinkt, kommen die Wurzelstöcke der gefällten Bäume zum Vorschein. Kiefer enthält extrem viel Harz, welches das Holz nahezu unempfindlich für Umwelteinflüsse macht.

Webseite2

Upcycling zu einem Kunstwerk

Hier habe ich vor ca. 2 Jahren ein Stück von einem Wurzelstück abgesägt und es nun zu diesem Stück verarbeitet. Die Zahl 75 steht auf einem alten, handgeschmiedeten Schwellennagel. Diese wurden verwendet um Eisenbahnschwellen aus Eiche zu kennzeichnen. In diesem Fall dürfte die Zahl dem Herstellungsjahr der Schwelle und damit dem Geburtsjahr des Bestellers entsprechen.

Webseite3

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.